Blumen für betreutes Wohnen

Blumen für betreutes WohnenBetreutes Wohnen ist eine Wohnform, die immer häufiger genutzt wird. Manchmal sind die Bewohner noch ziemlich agil und wünschen sich einfach mehr Sicherheit im Alltag durch ständig anwesendes Pflegepersonal. Andere sind schon sehr pflegebedürftig und könnten allein nicht mehr wohnen, sondern müssten in ein Pflegeheim umziehen. In solchen betreuten Wohngemeinschaften gibt es neben dem ständig verfügbaren Personal auch weitere Vorteile.

Im betreuten Wohnen/ Wohngemeinschaften wird der Tagesablauf oft gemeinsam gestaltet. Mahlzeiten werden zusammen eingenommen, Beschäftigungen wie Spiele oder Musizieren finden in Gemeinschaftsräumen statt.  Es existiert also ein reges Sozialleben, an dem jeder einzelne Mitbewohner in dem Umfang mitwirkt, wie er es möchte und kann.

Nun kommt den gemeinschaftlich genutzten Räumen eine große Bedeutung bei. Hier finden die Tagesveranstaltungen statt, die Menschen halten sich hier also regelmäßig auf. Eine freundliche Gestaltung von Speisezimmer und Gemeinschaftsraum wird fast immer sehr als wichtig betrachtet und auch umgesetzt. Warme, helle Farben und eine gemütliche Einrichtung finden sich oft.

Frische Blumen in Gemeinschaftsräumen

Egal, mit welchen Einschränkungen die Menschen in betreuten Wohngemeinschaften leben. Alle lieben Blumen! Es gibt kaum etwas, das so unkompliziert einfach durch das einfache Vorhandensein so viel Lebensfreude schenkt, wie echte Blumen. Mit ihrer speziellen Zartheit, der Formenvielfalt und den wunderbaren Farben verbreiten frische Blumensträuße gute Laune.

Unser Frische-Blumen-Abo

Derzeit beliefern wir Wohngemeinschaften unter anderem in Berlin, in denen Menschen gut betreut leben mit frischen Blumen. Wir stellen regelmäßig frische Blumensträuße zusammen, so dass immer wunderbarer Blumenschmuck in den Räumen stehen können. Durch unseren Schwerpunkt auf saisonale Blumenwahl sind unsere Sträuße unschlagbar frisch, immer abwechslungsreich und preisgünstig. Unser Frische-Blumen-Abo kann jederzeit pausiert oder aufgehoben werden.

Entscheiden Sie über:

  • Budget (je Woche oder Monat)
  • Anzahl Blumensträuße
  • Größe Blumensträuße